Achtung, Betaversion!

Zengtronic befindet sich zur Zeit in Entwicklung. Viele Funktionen sind noch nicht oder nur teilweise funktionsfähig, hier und da hakt es mal und der Inhalt ist noch nicht vollständig eingepflegt. Ich bitte Sie um Verständnis und wünsche Ihnen viel Spaß auf Zengtronic.de

Weiterer Hinweis

Diese Seite verwendet Cookies sowie (aktuell - zu Testzwecken) ein Tracking/Statistiksytem (Google Analytics). Sie können allerdings letzteres wie hier beschrieben blockieren. Die restlichen Cookies sind Seitenintern welche für den Login sowie weitere Funktionen benötigt werden.




  • Zengtronic.de
  • Projekte, Tutorials und mehr
  • Elektronik, Arduino und Software

SSH-Login beschleunigen

Hinweis: Bezieht sich auf Debian. Wird warscheinlich bei anderen Distrubitionen auch gehen, muss es aber nicht ;).

Der SSH-Login lässt sich recht einfach verschnellern. Normalerweise macht der SSH-Dienst beim verbinden einen sogenannten "Reverse DNS Lookup" ( = Suche nach der zugehörigen Domain zur IP). und wartet dann den Timeout ab.
Damit der Login schneller geht muss man diesen DNS Lookup abschalten.

Dazu müsst ihr die Datei sshd_config anpassen, welche unter Debian den Pfad /etc/ssh/sshd_config haben sollte.

Öffnet die Datei (bspw mit nano):
nano /etc/ssh/sshd_configund setzt an das Ende der Datei 
UseDNS nospeichert das ganze (strg+x => y => Enter) und startet SSH mit
service ssh restartbzw. (bei ein paar anderen Distrubitionen) mit
service sshd restartneu.

Jetzt sollte der nächste SSH-Login einiges schneller gehen.


Kommentare noch nicht verfügbar!
 
© 2017 by Zengtronic - Impressum - Datenschutz